„Nur noch kurz die Welt retten“ - Theaterprojekt der 3. Klassen

Unter dem Motto „Nur noch kurz die Welt retten“ stand die Theaterwoche der heurigen dritten Klassen. In nur fünf Tagen wurden von den SchülerInnen Stücke geplant, geschrieben, geprobt und schließlich am 29.11. zur Aufführung gebracht. Vor und nach den Aufführungen kam es zu einem regen Austausch in der Kantine, wo dank der tatkräftigen Unterstützung der Eltern auch heuer wieder ein wunderbares Buffet aufgebaut werden konnte.

In jeder Klasse entstanden ganz besondere Geschichten, die vor einem großen Publikum auf der Bühne erzählt wurden. So unterschiedlich diese Geschichten auch waren, so wurde doch etwas ganz deutlich: Den Schülerinnen und Schülern ist die Umwelt wichtig und sie wissen, dass „die Welt nur gerettet werden kann“, wenn alle mithelfen, sie zu schützen.

Der Theaterabend ist ein schönes, lustiges, spannendes und berührendes Erlebnis für alle jungen Akteure und für das Publikum und auch ein guter Anlass, die Schulgemeinschaft zu leben und zu feiern.

 

ALLE BILDER FINDEST DU HIER:Bildergalerie